Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
09:30 - 16:00 Uhr - Austria Center Vienna

Börsentag Wien 2017 - Rückblick

Wachstum zeigt das Potential des Standorts Wien

Nach der Premiere im vergangenen Jahr fand am 20. Mai 2017 der zweite Börsentag Wien statt. 30 % mehr Besucher kamen ins Austria Center Vienna und zeigen das Potential der auf Privatanleger fokussierten Finanzmesse mit vielseitigem Vortragsprogramm.  So werden wir auch 2018 weiter am Ausbau des Börsentages arbeiten.

Bereits in diesem Jahr konnten in Zusammenarbeit mit dem Börsenkurier mit S Immo AG und der STABAG SE zwei österreichische AGs für die Teilnahme gewonnen werden. Dieser Investor Relations Bereich soll im kommenden Jahr ebenfalls weiter ausgebaut werden.

Einen zentralen Bestandteil bildete wie auch bei unseren Veranstaltungen in Deutschland das umfangreiche Vortragsprogramm  für jeden Wissenstand. Neben hochkarätigen Referenten der Aussteller wurde das Programm auch durch unabhängige Referenten wie z.B. Gregor Rosinger abgerundet. Besonders gefreut hat uns auch der Vortrag von Christoph Boschan, Vorstand der Wiener Börse.

Hochwertige, abwechslungsreiche Vorträge wiederum ziehen auch ein interessiertes und fachkundiges Publikum an, das von vielen Ausstellern ausdrücklich gelobt wurde und sich in vielen intensiven Gesprächen widerspiegelte.

Der nächste Börsentag Wien wird voraussichtlich Anfang Mai 2018 stattfinden. Das genaue Datum geben wir in Kürze bekannt.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Sponsoren flatex, CMC Markets und ActivTrades sowie bei allen Ausstellern, Referenten & Partnern für ihre Teilnahme und Unterstützung danken. Wir freuen uns auf die gemeinsame Weiterentwicklung in den kommenden Jahren!

Der nächste Börsentag Wien findet am 5. Mai 2018 statt.

 

Galerie Börsentag Wien 2017

Galerie Börsentag Wien 2016

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.